„Kernbegriffe des Miteinanders sind Freunde und Freude.

Solange es Spaß macht,

mitzumachen, solange es Freunde gibt, die zusammenstehen,

hat Brauchtum Bedeutung

über das fröhliche Feiern hinaus.“

 

Dies sagt Horst Thoren, Bezirksbundesmeister,

Vorsitzender des Ausschusses für Geschichte

und Brauchtum des Bundes

der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften und

Herausgeber des Schützen-Knigges.